10.00 - 16.00 Uhr | Luckenwalde

Treffen der TUIV-AG

Am Donnerstag, den 01.10.2020, fand in der Kreisverwaltung Teltow-Fläming von 10.00 bis ca. 15.30 Uhr die Sitzung des landesweiten Arbeitskreises Schulbetreuer IT der TUIV-AG Brandenburg statt. Das Treffen in Luckenwalde wurde gemeinsam mit der DigitalAgentur Brandenburg durchgeführt. Die TUIV AG ist die Kommunale Arbeitsgemeinschaft Technikunterstützte Informationsverarbeitung im Land Brandenburg. Sie besteht seit 1991 und bietet Hilfe zur Selbsthilfe bei technikunterstützter Informationsverarbeitung.

Schwerpunktthemen der Sitzung ware Fragen im Kontext der Umsetzung des DigitalPakts Schule, der Schulverwaltungssoftware weBBschule und weiterer Fachverfahren im Bildungsbereich. Hinzu kamen Informationen zum aktuellen Stand und zu den weiteren Entwicklungen der Schul-Cloud Brandenburg. 

In Kürze wird hier ein Mitschnitt der Impulse, die auf der Sitzung gegeben wurden, veröffentlicht.

Programm

01

Begrüßung

Jens Geisler | TUIV AG

02

Aktueller Stand zum Einsatz und den Entwicklungen der Schul-Cloud Brandenburg

Dr. Michael Kaden | DigitalAgentur Brandenburg

03

Neue Funktionalitäten der Schulverwaltungssoftware weBBschule

Rainer Gierk und Dany Tschirner | Ministerium für Bildung, Jugend und Soziales Brandenburg

04

Erläuterungen zum Stand der Umsetzung des Digitalpakts Schule

Dr. Michael Kaden | DigitalAgentur Brandenburg

05

Einsatz von Tablet-Lösungen mit privaten und schulträgerfinanzierten Geräten

Diskussionsrunde

Vortrag zur Schul-Cloud Brandenburg | Dr. Michael Kaden | DigitalAgentur Brandenburg

Vortrag zur Informationsplattform www.bildung-bb.digital | Dr. Michael Kaden | DigitalAgentur Brandenburg

Vortrag zu weBBschule | Rainer Gierk und Dany Tschirner | Ministerium für Bildung, Jugend und Soziales Brandenburg

Die Präsentationen der DigitalAgentur Brandenburg auf der Sitzung der TUIV AG am 1.10.2020

Zurück an den Seitenanfang